Umwelt, Verpackung und CSR

HEDEGAARD Lastbil Banner

So wenig Umweltbelastung wie möglich

Ökologische Fragen in Bezug auf Eier umfassen ein großes Themen-Spektrum: von einer guten Umgebung im Geflügelstall zur Umweltbelastung im Hinblick auf die Distribution bis hin zur Abfallbeseitigung. 

Es ist wichtig, dass Hennen in einer geeigneten Umgebung mit belüfteten Gebäuden und Zugang zu frischem Wasser und Futter leben.

Wir arbeiten kontinuierlich daran, den Umwelteinfluss zu optimieren sowie CO²-Emissionen zu reduzieren. Unsere Fahrer nehmen an einem Fahrtraining teil, um den Dieselverbrauch zu reduzieren. Alle Lastwagen wurden zu Dieselmotoren (Euro-5) umgebaut. Darüber hinaus wurde der Transport optimiert, indem Waren auf den Fahrzeugen konsolidiert, Abholungen und Anlieferungen, wo möglich, koordiniert und Routen kontinuierlich geplant werden. 

Gleichermaßen wichtig ist die Optimierung von Ressourcen in unserer Produktion, z.B. die Kontrolle des Elektrizitäts-, Wasser-, Chemikalienverbrauchs, etc. Svenska Lantägg nimmt an dem REPA Organisationsverbesserungssystem teil, wodurch ein System für internes Recycling entwickelt wurde.

Unsere Verpackung wird aus recyceltem Papier und recycelbarem PET-Plastik hergestellt. Alle Zellstoff-Eierverpackungen sind kompostierbar und die Labels sind FSC-gekennzeichnet. Die Produktionsanlage von Svenska Lantägg ist ISO 14001 zertifiziert und Hedegaard Foods in Hadsund arbeitet ebenfalls darauf hin, ISO 14001 zertifiziert zu werden.

CSR-Richtlinien

Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt, in der wir arbeiten, hat für uns hohe Priorität. Dies setzen wir um, indem wir zuverlässig und konstruktiv mit unseren Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und anderen Interessenvertretern zusammenarbeiten. Wir möchten innovativ sein und gleichzeitig die Erwartungen unserer Kunden erfüllen.

Wir setzen Anforderungen an unsere Lieferanten und fordern sie dazu auf, verantwortungs- voll bei der Auslieferung von unseren Produkten zu handeln. Unsere Produkte müssen in einer Weise hergestellt werden, in der soziale, ökologische und gesundheitliche Sicherheits- aspekte beachtet werden. 

Wir übernehmen Verantwortung für die Gesellschaft zu der wir gehören und setzen auf lokale Unterstützung

Wir sehen uns dazu verpflichtet, alle Mitarbeitern ordnungsgemäß zu behandeln, einen flexiblen Arbeitsplatz mit einem Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit anzubieten und unseren Mitarbeiten die bestmöglichsten Arbeitsbedingungen zu gewährleisten. Wir arbeiten kontinuierlich daran, Prozesse zu optimieren und dadurch das Arbeitsumfeld zu verbessern. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter und deren Freizeitbeschäftigungen, inklusive Sponsorships. Wir bieten unseren Mitarbeitern an, an sozialen Aktivitäten sowie Kursen teilzunehmen, um die Zusammengehörigkeit und Kooperation zu stärken.